Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

CW-Veranstaltungen

Nachfolgend sind zahlreiche Impressionen von Veranstaltungen und Wettbewerben zu sehen, die von der Cronenberger Woche selbst oder in Zusammenarbeit mit anderen Institutionen, Firmen oder Vereinen in Cronenberg veranstaltet wurden.

„Kühe, Kappes & Kartoffeln“: Dreimal „Bergisches“ zu gewinnen

In der Reihe „Mein Bergisches Land“ ist kürzlich der Kindheits-Erlebnisroman „Kühe, Kappes und Kartoffeln“ von Dorothee Kotthaus-Haak erschienen. Dorothee Kotthaus-Haack wuchs zusammen mit zwei Schwestern auf einem Bauernhof im Bergischen Land auf. Beim Verfassen ihrer Kindheitserinnerungen entdeckte sie auch ihre Liebe zum Schreiben. Bei der Heuernte gibt es für alle „Muckefuck“ aus der Blechkanne. Der „Kappes“ aus dem Garten wird noch eigenhändig zu Sauerkraut verarbeitet… » mehr…

07.02.2021  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Cidalia Holzapfel: Geupcycelte Weihnachtsfreuden auch für die CW

Wichtel und Schneemänner für die CW-Geschäftsstelle: Weil allesamt aus alten Stoffen „geupcycelt“ doppelt bezaubernd, freuten sich stellvertretend die CW-Mitarbeiter Oliver Grundhoff (li.) und Marcus Müller über die ebenso unerwartete wie kreative-schöne Überraschung zum 1. Dezember von Cidália Holzapfel. | Foto: Meinhard Koke

Im denkwürdigen Frühjahr wurde Cidália Holzapfel zum ganz persönlichen „Corona-Engel“ der CW: Als der pandemiebedingte Lockdown dafür sorgte, dass sich viele, so unter anderem auch anzeigenfinanzierte Zeitungen wie die CW, Sorgen um ihre Existenz machen mussten, bewies Cidália Holzapfel auf zugleich eindrucksvolle wie kreative Weise ihre Solidarität mit uns. Sie tat das, was sie toll kann – und das ist zum Beispiel nähen. Die Sudbergerin… » mehr…

07.12.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

CW-Gewinnspiel: Fotsetzungs-Roman um „Die Henkerin von Köln“

Autor Peter vom Falkenberg hat sein zweites Historien-Buch über die Henkerin von Köln veröffentlicht. In dem erst kürzlich im Bergischen Verlag erschienen Mittelalter-Roman widmet sich der bergische Autor erneut der Titelheldin und Henkersgehilfin Gisela Rheinbeck, die es nun von Köln nach Limburg verschlägt. Köln im 13. Jahrhundert: Gisela Rheinbeck hat schon von Kindesbeinen an heimlich als Henkersgehilfin ihres Vaters gearbeitet und nach dessen Tod wohl… » mehr…

06.12.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Leo-Adventskalender 2020: Gewinnnummern täglich bei der CW

Im Nu waren sie auch in diesem Jahr wieder bei den beiden Dörper Verkaufsstellen, der Weinhandlung Lapinski und der CW, ausverkauft: die Leo-Adventskalender 2020. Wer etwas Gutes tun (die Einnahmen aus dem Verkauf kommen wie immer gemeinnützigen Zwecken in Wuppertal zugute) und gleichzeitig vielleicht auch etwas Schönes der zahlreichen Kalender-Sponsoren gewinnen möchte, der ist mit den beliebten Leo-Kalendern schließlich alle Jahre wieder auf der richtigen… » mehr…

01.12.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

CW-Gewinnspiel: Spannend-Bergisches (nicht nur) für den Advent

„Dunkle Geheimnisse“ heißt es – im neuen Band ihrer spannenden Kriminalromane um die beiden Ermittler Santori und Bellers konfrontiert Petra Pallandt die Leser mit Fragen um Moral und Gewissen, die weit in die dunkelste Epoche des 20. Jahrhunderts zurückführen. Zwei Morde an zwei Tagen, und das in einem Wuppertaler Altenheim. Die Fälle stellen die Kommissare Sandra Santori und Markus Bellers vor ein Rätsel. Ein „Todesengel“ kann als Täter… » mehr…

29.11.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Weihnachtsmarkt für daheim: Lions-Pakete bei Beuthel & der CW

Für Wuppertaler Glühwein-Liebhaber ist es alljährlich fast ein Muss: Der Abstecher zum Elberfelder Weihnachtsmarkt, um sich dort einen Glühwein des Lions-Club Wuppertal zu gönnen – oder auch zwei… Denn der Lions-Glühwein ist nicht nur hausgemacht und lecker, die Lions spenden den Erlös aus ihrem traditionellen Glühwein-Verkauf auch stets für gute Zwecke. Somit tut man mit einer Tasse Lions-Glühwein nicht nur sich selbst was Gutes, sondern… » mehr…

24.11.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

Präsentidee mit Lokalkolorit: Fünf CW-Kalender 2021 zu gewinnen

Ein Stück Dörper Heimat nach Hause holen, dass kann man auch im kommenden Jahr wieder: Die CW hat für 2021 erneut einen Kalender mit 13 Impressionen aus dem Dorf aufgelegt, mit dem man einige der vielen schönen Ecken in Cronenberg und der oberen Südstadt bewundern kann. Die kalendarische „Wanderung“ durch das CW-Land beginnt am winterlichen Küllenhahn: Eine verschneite Impression aus der Rutenbeck bildet den Auftakt in das Kalender-Jahr 2021…. » mehr…

22.11.2020  |  0 Kommentare  |  Artikel vollständig lesen...

« Ältere Artikel       |       Neuere Artikel »