03.02.2011, 14.37 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Viel los beim Oldtimertreffen in der Kohlfurth

Artikelfoto

Auch Trecker-Oldtimer werden bei der „Schnauferl-Parade“ in der Kohlfurth erwartet.

Im September 2010 war die Kohlfurth wieder Anziehungspunkt für Liebhaber von Oldtimern. Ob Volvo Amazon, Austin Healy, Mini Cooper oder Ford Mustang – für die zahlreichen Besucher gab es den ganzen Tag viel zu bestaunen. Sehenswert waren auch die historischen Traktoren, mit denen die  Treckerfreunde aus Remscheid und Solingen erschienen waren. Ob Hanomag, Lanz Bulldog oder Porsche Diesel, viele Marken von anno dazumal warteten frisch herausgeputzt darauf, bewundert  zu werden. Bei der Masse an Traktoren und Oldtimern gingen die alten Motorräder fast unter: Neben Schwalbe, NSU und diversen BMW-Krädern hatten sich auch eine historische Jawa mit original Anhänger und eine alte Carabinieri-Guzzi auf zu dem Treffen gewagt. Mit allerlei Speisen und Getränken trug die Bergische Schützengilde wieder zum guten Gelingen des Festes bei. Wer wollte, konnte zudem im Schießstand seine Treffsicherheit am Lasergewehr oder an der lichtgesteuerten Trainingsanlage testen. Wer sich fürs Sportschießen interessiert, ist herzlich eingeladen, freitags ab 20 Uhr bei den Trainings vorbeizuschauen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.