30.05.2011, 13.32 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

50 Jahre Jugendheim: Mitmach-Rallye, Modenschau & Musik

Artikelfoto

Unter der Überschrift „Zurück in die 60er“ stieg am Sonntag ein sommerliches Fest an der Nesselbergstraße 12: Die Evangelische Gemeinde Küllenhahn feierte das 50-jährige Bestehen ihres Jugendheims.

Eingeläutet wurde die Feierlichkeit mit einem Familiengottesdienst, zu dem Pfarrerin Sylvia Hartmann den Gospelchor „Voices“ begrüßen konnte. Im Anschluss ging es entweder an den Grillstand, das Kuchenbüfett oder in den Wald: Zahlreiche kleine und große Festgäste folgten dem Aufruf der Jugendleiter Julia Marx und Rusbeh Ostadnasrollah und absolvierten eine knifflige Rallye durchs Burgholz.

Wieder zurück, empfing Kantor Klaus Möbius die „Waldläufer“ mit flotten Melodien, bevor Thomas Orth zwei Küllenhahn-Models über den „Catwalk“ an der Nesselbergstraße schickte – natürlich ging es dabei auch modisch zurück in die 60er. Im Anschluss platzte der große Saal des Jugendheims fast aus allen Nähten: Der Gemeindechor „Kreuz & Quer“ begeisterte die Zuhörer mit seinen Liedern – natürlich ebenso aus den 60er Jahren der Pop-Geschichte. Ohne eine Zugabe durften Thomas Orth und seine Sängerinnen und Sänger die Notenblätter nicht aus der Hand legen.

Zum Schluss haute Klaus Möbius nochmals „in die Tasten“ und bei einem Gläschen Kirchwein oder Bier und den letzten Grillwürstchen wurden bei herrlichem Frühsommerwetter kräftig flotte Sohlen auf den Asphalt vor dem Jugendheim gelegt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.