08.06.2011, 08.56 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Bezirksvertretung trifft sich

Die Bezirksvertretung (BV) Cronenberg trift sich am 8. Juni zur nächsten Sitzung. Dabei wird es in der Aula der Hauptschule Cronenberg um sechs Punkte im öffentlichen Teil gehen.

Thema wird zum Beispiel eine Anfrage der Grünen-Fraktionen zum Bürgerbüro Cronenberg sein, in dem die Grünen einen Umzug in kostengünstigere Räumlichkeiten fordern (Mehr dazu in unserem Bericht hier). Zudem wollen die Grünen wissen, wie groß der Anteil des Bürgerbüros ist, der durch die Auslagerung von Dienstleistungen aktuell am Rathausplatz leer steht.

Daneben geht es in der Juni-Sitzung der BV um einen Bürgerantrag zur Verlegung der Bushaltestelle Lenzhaus sowie die Verkehrsführung für Lkws in Oberkamper/Kampstraße/ Kuchhauser Straße und um die 2012/13 geplanten Maßnahmen der Stadtwerke zur Stadtentwässerung.

Die BV-Sitzung ist im öffentlichen Teil für Zuhörer zugelassen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.