14.06.2011, 09.55 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Fußball: Sudberg holt Kreispokal

Artikelfoto

Die Relegation für die Niederrheinliga ist zwar zum zweiten Mal in Folge verpasst, zum zweiten Mal gewann der SSV Sudberg dafür aber den Kreispokal. Im Finale schlugen die Schwarz-Blauen den TVD Velbert mit 3:1.

Krasniqi und Osmani brachten das Team von SSV-Trainer Alfonso del Cueto zur Pause mit 2:0 in Führung. Im zweiten Abschnitt kam Velbert zwar auf 1:2 heran. Alit Osmani mit seinem Freistoßtor zum 3:1 besorgte jedoch die Entscheidung zugunsten der Dörper.

Der Kreispokal wurde zum dritten Mal ausgespielt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.