09.09.2011, 09.11 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

50 kleine und eine große i-Dötzin am Dohr

Artikelfoto

Nicht nur 50 ABC-Schützen erlebten an der Grundschule Hermann-Herberts ihren ersten Schultag, auch Claudia Metzenauer (mi.) trat ihren Dienst als neue Leiterin der Dohrer Grundschule an.

Nicht nur 50 ABC-Schützen erlebten an der Grundschule Hermann-Herberts ihren ersten Schultag, auch Claudia Metzenauer (mi.) trat ihren Dienst als neue Leiterin der Dohrer Grundschule an.

Nicht nur 50 ABC-Schützen erlebten an der Grundschule Hermann-Herberts ihren ersten Schultag, auch Claudia Metzenauer (mi.) trat ihren Dienst als neue Leiterin der Dohrer Grundschule an.

Am gestrigen 8. September 2011 war es soweit: Rund 380 Kinder im CW-Land erlebten ihren ersten Schultag. Na ja, der richtig „harte Schulalltag“ war’s noch nicht, aber aufregend und lehrreich allemal. An der Hermann-Herberts-Grundschule zum Beispiel stand für die 50 Erstklässler zunächst ein Schul-Gottesdienst auf dem „Stundenplan“. Anschließend ging’s dann in die Schule – statt Unterricht war aber zunächst die Einschulungsfeier angesagt. Dann aber kam der große Moment: Die Dohrer ABC-Schützen „rückten“ in ihre Klassenzimmer ein, gepaukt wurde aber bestimmt nicht, „Beschnuppern“ war am ersten Schultag der „Haupt-Unterrichtsinhalt“. Das galt im übrigen auch für Claudia Metzenauer, denn sie ist sozusagen eine große i-Dötzin: Die 45-Jährige, die bislang an der Vohwinkler Grundschule Corneliusstraße tätig war, trat ihren Dienst als neue Leiterin der Hermann-Herberts-Grundschule an.

Und falls sie dazu auch eine Schultüte bekommen hat, ist natürlich auch Schulleiterin Claudia Metzenauer herzlich eingeladen, bei unserem diesjährigen Schultüten-Wettbewerb mitzumachen. Bis zum 23. September können alle Erstklässler ihre Tüten bei uns abgeben, vom 26. September bis zum 14. Oktober kann dann jeder bei uns in der Kemmannstraße 6 seine Stimmen für seine drei „Lieblinge“ abgeben. Übrigens: Bei der CW-Schultüten-Wahl dürfen nicht nur „die Großen“ mitmachen; auch ihr, liebe Kinder, seid herzlich eingeladen, eure Stimme abzugeben! Natürlich belohnen wir euch dafür, dass ihr uns eure Schultüten ein paar Wochen leiht: Die Besitzer der drei Schultüten mit den meisten Stimmen dürfen sich auf tolle Hauptpreise freuen! Und die ABC-Schützen, deren Tüten es nicht aufs Treppchen geschafft haben, gehen natürlich auch nicht leer aus: Alle i-Dötzchen, die beim CW-Schultüten-Wettbewerb mitmachen, werden mit einem „Dankeschön-Preis“ belohnt – versprochen!

Ihr seht, liebe Erstklässler, es lohnt sich, uns eure ABC-Tüten zu leihen und bei dem CW-Wettbewerb mitzumachen – wir freuen uns schon auf euch und darauf, dass unser Schaufenster ab nächster Woche immer bunter werden wird!

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.