10.10.2011, 08.30 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Trotz Euro-Krise: Beim CFG-Tag stand Europa „hoch im Kurs“!

Artikelfoto

Keine Spur von Europa-Verdrossenheit bei diesen Schülerinnen des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums: Sogar einen Europa-Kuchen gab's zum CFG-Tag 2011.

Keine Spur von Europa-Verdrossenheit bei diesen Schülerinnen des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums: Sogar einen Europa-Kuchen gab's zum CFG-Tag 2011.

Keine Spur von Europa-Verdrossenheit bei diesen Schülerinnen des Carl-Fuhlrott-Gymnasiums: Sogar einen Europa-Kuchen gab's zum CFG-Tag 2011.

Das Carl-Fuhlrott Gymnasium trägt seit vergangenem Jahr das Prädikatssiegel „Europaschule”. So war es nahe liegend, dass der CFG-Tag 2011 unter das Motto „Europa” gestellt wurde. Unter anderem wurden dabei natürlich auch köstliche Spezialitäten aus den verschiedensten Ländern feilgeboten  – spanische Omeletts und französiche Baguettes fehlten dabei ebenso wenig wie internationale Nachspeisen.

Europäisches Flair vermittelten aber auch unzählige Fahnen und andere Dekos, die das ganze Schulgebäude und Außengelände schmückten. Ein besonderer Stand war ein Traktor mit Apfelpresse,bei dem sich die Gäste mit frischestem Apfelsaft eindecken konnten. Nach dieser kulinarischen Reise durch Europa gab es für die Besucher aber noch andere Angebote zu erleben. Die angemessene musikalische Untermalung kam von der CFG-Big Band, einem Chor sowie dem Ensemble „CFG and all that Jazz”. Doch der alljährliche CFG-Tag soll auch Eltern und Interessierten Einblicke in das Schulleben vermitteln. Hierzu gab es Ausstellungen zu Schüleraustauschen, effektvolle Chemie-Shows und einige schulinterne AGs präsentierten ihre Arbeit.

Jüngere Besucher fanden eher Freude an diversen Aktiv-Angeboten – Tauziehen, Mülltonnen-Rennen und eine Schokokuss-Wurfmaschine waren hierfür nur drei Beispiele. Trotz regnerischem Wetter kamen viele Besucher, insgesamt wurden 3.000 an diesem Nachmittag geschätzt. Die Erlöse sind anteilig für die jeweiligen Klassen und Jahrgangsstufen und den „Verein der Freunde des CFG” gedacht.

Text & Galerie: Jan-Lukas Kleinschmidt

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.