24.10.2011, 11.00 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Bürgerbus: Zwei neue Haltestellen ab 2012

Artikelfoto

Kaum ist der neue Vorstand des Vereins „Dörper Bus e.V“ gewählt, nehmen Vorsitzender Ricardo Behne und sein Team auch schon kräftig Fahrt auf: Wie der Bürgerbus-Verein mitteilt, wird das Haltestellen-Netz des Bürgerbusses Cronenberg zum Fahrplanwechsel am 9. Januar 2012 erweitert.

Dann wird der Bürgerbus Cronenberg zusätzlich das neue Altenzentrum Cronenberg am Eich anfahren. Die Bürgerbus-Haltestelle wird an der Rückseite des neuen Zentrums vor den dortigen Senioren-Appartments eingerichtet. Auch die Kunden des netto-Marktes und des Cronenberger Wochenmarktes werden sich freuen – eine weitere neue Bürgerbus-Haltestelle wird an der Ecke Herichhauser Straße/Händelerstraße eingerichtet. Mit dem Umzug des Wochenmarktes auf den Parkplatz der Parfümerie Guth (Herichhauser Straße) entfällt allerdings auch der bisherige Halt am Ehrenmal. Zudem wird die Bürgerbus-Haltestelle „Mittelsudberg“ gestrichen.

Mit seinen Fahrgast-Zahlen ist der Bürgerbus-Verein übrigens mehr als zufrieden: Aktuell steigen rund 1.000 Fahrgäste monatlich in den Bürgerbus ein – der Trägerverein hatte mit nur 800 Nutzern klakuliert. Mehr Infos unter www.doerper-bus.de.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.