13.11.2011, 16.38 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

CSC: Paland-Gala beim 5:3-Sieg

Artikelfoto

Torjäger Nino Paland erlebte am 13. Spieltag in der Landesliga-Gruppe 1 eine Sternstunde: Beim 5:3-Erfolg des Cronenberger SC gegen den ESC Rellinghausen steuerte der Goalgetter der Grün-Weißen allein vier Treffer bei.

Das Team von CSC-Trainer Markus Dönninghaus ging auf dem heimischen Horst-Neuhoff-Sportplatz aber in der 20. Minute durch Hakan Türkmen in Führung. Anschließend setzte Nino Paland das erste Ausrufezeichen: Mit einem Doppelpack in der 25. und 27. Minute schraubte der Top-Torjäger der Liga den Zwischenstand auf 3:0 hoch.

Während die Gäste in der ersten Hälfte nicht ins CSC-Tor trafen, übernahm das Nicolai Hastenrath: Per Eigentor markierte der Grün-Weiße das 1:3 für Rellinghausen. Kein Problem, denn der CSC hat ja einen Nino Paland: In der 44. Minute stellte Paland den alten Abstand wieder her und machte zudem seinen lupenreinen Hattrick komplett.

Damit war der Torhunger des CSC-Stürmers aber noch nicht gestillt: Bereits kurz nach Wiederanpfiff erhöhte Nino Paland auf 5:1 (53.). Dann ließen es die Dörper Gastgeber offenbar etwas gemächlicher angehen, sodass Rellinghausen in der 57. und 88. Minute noch zum 3:5-Endergebnis verkürzen konnte.

Da Verfolger Schonnebeck sein Heimspiel gegen die Tgd Essen-West erst am 17. Dezember 2011 austrägt, führt der CSC die Tabelle nunmehr mit acht Punkten Vorsprung an. Zum Showdown der beiden Spitzenclubs der Liga-Gruppe 1 kommt es am nächsten Spieltag, dem 27. November 2011: Dann empfängt der CSC die Spielvereinigung an der Hauptstraße.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.