04.12.2011, 15.24 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Wuppertal-Kabarett in der Knipex-Schmiede

Artikelfoto

Die Lage ist zu ernst, als sie nur ernst zu nehmen: Jürgen H. Scheugenpflug, Jens Neutag und Ulrich Rasch nehmen ihre Zuschauer mit auf "Talfahrt" und versprechen: Es geht wieder bergauf - irgendwann!

Die Lage ist zu ernst, als sie nur ernst zu nehmen: Jürgen H. Scheugenpflug, Jens Neutag und Ulrich Rasch nehmen ihre Zuschauer mit auf "Talfahrt" und versprechen: Es geht wieder bergauf - irgendwann!

Die Lage ist zu ernst, als sie nur ernst zu nehmen: Jürgen H. Scheugenpflug, Jens Neutag und Ulrich Rasch nehmen ihre Zuschauer mit auf "Talfahrt" und versprechen: Es geht wieder bergauf - irgendwann!

Sicherlich viel gelacht und geschmunzelt werden kann am kommenden Montag, 5. Dezember 2011, in der Oberkamper Straße: Unter der Überschrift „Talfahrt 2011“ geben die Kabarettisten Jürgen H. Scheugenpflug und Jens Neutag dann ab 20 Uhr, am Flügel begleitet von Ulrich Rasch, einen satirischen Jahresrückblick in der Alten Schmiede der Firma Knipex.

Ob das leere Stadtsäckel, politische Fettnäpfchen, Amüsantes aus dem Ratssaal oder Fußball-Leid in Rot-Blau – Scheugenpflug, Neutag & Rasch lassen auf ihrer rasanten Talfahrt nichts aus, damit die Zuhörer in der guten Knipex-Stube einen unterhaltsamen Höhenflug erleben.

Der Eintritt zu dem Kabarett-Abend in der Knipex-Schmiede kostet im Vorverkauf unter www.wuppertal-live.de 14 Euro (ermäßigt 8 Euro) und an der Abendkasse 16 Euro (9 Euro). Mehr Infos auch unter www.talfahrt-wuppertal.de.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.