13.12.2011, 09.10 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Sportzentrum: Judo-Matten gestohlen

Brauchte da jemand „Auslegware“ oder ist etwa ein Verein so „klamm“? Wie erst jetzt bekannt wurde, entwendeten Unbekannte vermutlich bereits Ende November 30 Judo-Matten des SSV Germania 1900 aus einer Turnhalle im Sportzentrum Süd. Anschaffungswert: etwa 1.600 Euro.

Die Matten wurden vermutlich über einen Seitenausgang der Halle, der Richtung Stauffenbergweg führt, abtransportiert. Hinweise zu dem Matten-Klau nimmt die Polizei unter Telefon 247 13 90 (Cronenberg) oder 284-0 (Präsidium entgegen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.