16.02.2012, 17.54 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

CSC: Pokalschlager gegen Fortuna-Fohlen Anfang März

Artikelfoto

Nach dem achtbaren Spiel gegen den A-Jugend-Bundesligisten Fortuna Düsseldorf (die CW berichtete) steht für die U 19 des Cronenberger SC nun das nächste Saison-Highlight vor der Tür.

Der Pokal ist immer für eine Überraschung gut, das wissen die A-Junioren des Cronenberger SC und wollen der U 19 von Fortuna Düsseldorf auf jeden Fall das Leben auf dem Horst-Neuhoff-Sportplatz schwer machen.

Der Pokal ist immer für eine Überraschung gut, das wissen die A-Junioren des Cronenberger SC und wollen der U 19 von Fortuna Düsseldorf auf jeden Fall das Leben auf dem Horst-Neuhoff-Sportplatz schwer machen.

Nun steht der Termin fest: Am Donnerstag, 8. März 2012, empfängt die A-Jugend des Cronenberger SC um 19.30 Uhr das U 19-Team von Fortuna Düsseldorf auf dem Horst-Neuhoff-Sportplatz. Das Schlagerspiel findet im Rahmen des Achtelfinales im Niederrheinpokal der A-Junioren statt.

Zwar wurde ursprünglich den Fortunen das Heimrecht zugelost; da der Cronenberger SC das unterklassigere Team der beiden Achtelfinal-Gegner ist, wird das Heimrecht jedoch getauscht. Klar, dass der Viertelfinaleinzug für das CSC-Team von Thomas Milsch und Guido Pletsch eine große Überraschung wäre; wenn aber viele Dörper Fußball-Fans an die Hauptstraße kommen und dem grün-weißen Nachwuchs den Rücken stärken, dürfte die Sensation sicherlich eher machbar sein!

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.