12.06.2012, 14.50 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Top-Torjäger im Tal: Kanone für Nino Paland

Artikelfoto

Nino Paland, hier links im Bild bei der Ehrung der drei Wuppertaler Top-Torjäger der Saison 2011/2012 zeigte sich im ersten Testspiel des CSC bereits wieder in Torlaune. - Foto: Odette Karbach

Am gestrigen Montagabend, 11. Juni 2012, wurde im Haus Eisenbach die Torjäger-Kanone für den besten Wuppertaler Torschützen der Saison 2011/2012 verliehen: Passend zur Erfolgssaison des Cronenberger SC (CSC), der mit der überlegenen Meisterschaft in der Landesliga-Gruppe 1 den Aufstieg in die neue Oberliga Niederrhein perfekt machte, ging auch die Kanone an die Hauptstraße: CSC-Topscorer Nino Paland zog die Trophäe mit seinen 31 Liga-Treffern an Land.

Auf den allerletzten Metern hatte sich Paland am vergangenen Sonntag mit seinem Tor im letzten Saisonspiel bei der Tgd. Essen-West die Kanone allein gesichert: Der Landesliga-Torschützenkönig überholte den bisherigen Wuppertaler Top-Torjäger, WSV-Knipser Christian Knappmann, der mit 30 Treffern auf Platz 2 der Torjäger-Rangliste kam. Den dritten Platz schaffte „Oldie“ Marius Korpilla, der mit seinen 24 Toren nicht unwesentlich dazu beitrug, dass der ASV Wuppertal den Aufstieg in die Landesliga schaffte.

Übrigens: Nino Paland war mit seinen 31 Treffern auch bester Torschütze aller drei Landesliga-Gruppen im Bezirk Niederrhein. Und auch sonst durfte Meister Cronenberger SC mit den Ausbeuten seiner Stürmer zufrieden sein: Patrick-Daniel Fryziel belegte mit 19 Treffern immerhin Platz 3 in der Rangliste der Landesliga-Gruppe 1, Hakan Türkmen schoss sich mit 15 Toren auf den 7. Platz in der Rangliste. Top-Torschütze Alit Osmani vom Dorf-Nachbarn SSV 07 Sudberg kam mit 16 Toren einen Platz davor auf den 6. Rang.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.