29.06.2012, 11.36 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

CSC: Heute Aufgalopp für die Oberliga-Saison

Artikelfoto

Kann hoffentlich auch in der Oberliga oftmals so für den Cronenberger SC jubeln: David Lee Korkmaz kehrt nach drei Jahren an die Hauptstraße zurück.

Während der Woche gab CSC-Spielausschussobmann Egid Gigl bekannt, dass der Cronenberger SC in der kommenden Oberliga-Saison ohne Samir El Hajjaj auskommen muss. Trotz ursprünglicher Zusage war der Mittelfeldspieler kurz vor Meldeschluss noch abgesprungen. Der CSC hat aber bereits für adäquaten Ersatz gesorgt: David Lee Korkmaz, der bereits bis 2009 bei den Grün-Weißen unter Vertrag stand, wird in der kommenden Saison das offensive Mittelfeld verstärken. Korkmaz war auch zeitweise beim Landesligaaufsteiger ASV Wuppertal im Gespräch, gegen den der CSC in den kommenden Wochen gleich zweimal ran muss.

Zunächst testen beide Teams am kommenden Sonntag, 1. Juli 2012, (15 Uhr) ihre Frühform bei einem freundschaftlichen Aufeinandertreffen, bevor es dann in der 2. Runde des GA-Pokals am 11. Juli 2012 ( 19.30 Uhr) richtig ernst wird. Am heutigen Freitag, 29. Juni 2012, ab 18 Uhr besteht erstmals die Möglichkeit, den kompletten Kader inklusive der Neuzgänge der Grün-Weißen beim Auftakttraining für die kommende Saison zu sehen.

Gesucht werden immer noch potentielle Geldgeber für die kommende Saison in der Oberliga. Interessenten für eine Bandenwerbung, Internetwerbung oder auch Geldgeber (auch Kleinbeträge) können sich mit Geschäftsführer Hartmut Gose unter Telefon 0173/728 40 20 in Verbindung setzen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.