06.07.2012, 10.09 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Müngsten: Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Artikelfoto

Ein Radfahrer verletzte sich am gestrigen Donnerstag, 5. Juli 2012, bei einem Unfall schwer. Der 53-Jährige war gegen 17.40 Uhr auf dem „Klingenpfad“ bei Schaberg im Bereich der Müngstener Brücke unterwegs, als er aus unbekanntem Grund plötzlich stürzte. Ein vorausfahrender 48-Jähriger bemerkte, dass der Bekannte eine Böschung heruntergefallen war.

Der Wuppertaler erlitt bei dem Sturz schwere Verletzungen und wurde zum stationären Verbleib in ein Solinger Krankenhaus gebracht.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.