19.08.2012, 14.26 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Radar-Kontrollen: Polizei blitzt, nur nicht im CW-Land

Artikelfoto

Woche für Woche messen Polizei und Stadt an ausgewählten Straßen die gefahrenen Geschwindigkeiten - „Tempo runter!“, heißt also die Devise!

Die Ferien gehen in der nächsten Woche zu Ende, dafür setzen die Tempo-Kontrolleure der Polizei im CW-Land  aus. Das heißt jedoch nicht, dass die Ordnungshüter „frei“ machen – vielmehr sind die allwöchentlichen Radar-Kontrollen in der Woche von 20. bis 25. August 2012 allesamt außerhalb von Cronenberg und der Südstadt.

Weil die CW-Leser jedoch nicht nur in unserem Erscheinungsgebiet unterwges sind, sondern auch natürlich auch außerhalb, nachfolgend auch in dieser Woche die Übersicht der vorgeplanten Polizei-Kontrollen in Wuppertal, Remscheid und Solingen. Unter den Orten, an denen die Ordnungshüter diesmal ihre Mess-Geräte aufbauen, sind übrigens diesmal fünf so genannte „Wutpunkte“, die von Bürgern im Rahmen des Blitz-Marathons am 03./04. Juli 2012 vorgeschlagen wurden.

Montag, 20.08.2012

Remscheid, Nordstraße
Remscheid, Hägener Straße
Wuppertal, Germanenstraße
Wuppertal, Nevigeser Straße

Dienstag, 21.08.2012

Remscheid, Klausener Straße
Remscheid, Remscheider Straße
Solingen, Landwehrstraße
Solingen, Frankenstraße

Mittwoch, 22.08.2012

Solingen, Schwertstraße
Solingen, Cronenberger Straße
Wuppertal, Linderhauser Straße
Wuppertal, Einern / WP

Donnerstag, 23.08.2012

Wuppertal, Klingelholl
Wuppertal, Wichlinghauser Straße
Remscheid, Ringstraße
Remscheid, Düppelstraße

Freitag, 24.08.2012

Wuppertal, Kruppstraße
Wuppertal, Nevigeser Straße
Solingen, Kotter Straße
Solingen, Focher Straße

Samstag, 25.08.2012

Wuppertal, Friedrich- Engels-Allee
Wuppertal, Viehhofstraße

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.