31.08.2012, 16.59 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

SV Neuenhof: Zwei Starts, zwei Medaillen für Dunja Voos

Artikelfoto

Auch von den deutschen Masters-Meisterschaften in Dortmund kehrte SVN-Mastersschwimmerin Dunja Voos nicht ohne Medaillen zurück. Foto: Archiv

Mit etwas schweren Gepäck als auf der Hinfahrt kehrte Dunja Voos von den Deutschen Meisterschaften der Masters in Dortmund zurück: Die erfolgreiche Masters-Schwimmerin des SV Neuenhof (SVN) errang bei zwei Starts zwei Medaillen.

Die 45-jährige Klasse-Schwimmerin vertrat die Masters des SV Neuenhof (SVN) als einzige Starterin. War Dunja Voos die vergangenen zehn Jahre eher auf längere Strecken abonniert, so packte sie nun der Ehrgeiz, sich in Dortmund auf der Kurzstrecke zu beweisen. Das gelang mit Bravour: Über 200 Meter Lagen sicherte sich Dunja Voos auch zur eigenen Überraschung in 2:45,69 Minuten den deutschen Meistertitel. Auch bei ihrem zweiten Start lief es nicht schlecht für die SVN-Schwimmerin: Über 200 Meter Freistil belegte Dunja Voos in 2:26,45 Minuten Platz 3. “Zuletzt hat mir auch meine gute Kondition durch das Langstreckentraining geholfen, da ich jeweils im Endspurt meine Plätze erkämpfen konnte”, kommentiert die frisch gebackene Masters-Meisterin des SV Neuenhof ihr gutes Abschneiden in Dortmund.

Nächster Termin im Kalender von Dunja Voos  ist nun aber wieder ein Langstrecken-Wettbewerb: Gemeinsam mit vier Masters-Schwimmern des SV Neuenhof wird Voos beim Ultraschwimmen in Münster dabei sein. “Das wird auf jeden Fall ein schöner und entspannter Saisonabschluss mit viel Spaß am Schwimmen im Freiwasser sein”, freut sich das Schwimm-Ass gegenüber der CW auf die Veranstaltung.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.