07.10.2012, 14.16 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Erntedank-Gewinnspiel auf dem Cronenberger Wochenmarkt

Artikelfoto

Am heutigen Sonntag, 7. Oktober 2012, wird auch in Cronenberg das Erntedankfest gefeiert. Der Herbst ist da und die Bauern haben ihre Ernte eingefahren – sieht man mal von Wintergemüse wie Rotkohl, Grünkohl oder Steckrüben ab. Während anderswo anlässlich des Erntedankfests sogar Umzüge beziehungsweise Prozessionen veranstaltet werden, begegnet uns das Fest eigentlich nur noch in der Kirche: Erntedankfeste gab es laut Wikipedia schon in vorchristlicher Zeit, in der katholischen Kirche ist das Fest bereits seit dem 3. Jahrhundert belegt. Auch heute sind hierzulande die Altarräume geschmückt und mit Feldfrüchten, vielleicht auch Strohballen und Blumen dekorierte Tische aufgestellt, um für die Gaben des Jahres zu danken.

Ein schönes Abbild dessen, was Felder, Beete und Ställe hergeben, bietet ganzjährig der Cronenberger Wochenmarkt: Gemüse und Obst, Käse, Brot und Wurst, aber auch Blumen und Fisch, vieles davon aus der Region, sind immer freitags in der Zeit von 7 bis 13 Uhr an den Markt-Ständen auf dem Guth-Parkplatz an der Ecke Herichhauser Straße / Hauptstraße erhältlich.

Anlässlich des Erntedankfests lädt der veranstaltende „Verein zur Förderung der Kultur der Wuppertaler Wochenmärkte“ alle jungen CW-Leser im Alter von 5 bis 18 Jahren zu einem Wochenmarkt-Gewinnspiel ein: „Macht einen Bummel über den Cronenberger Wochenmarkt“, ruft Geschäftsführer Felix Henkel die Kinder und Jugendlichen im CW-Land auf, „und schreibt uns dann, was euch am Wochenmarkt gefällt beziehungsweise, was Ihr vermisst“. Darüber hinaus sollte aber auch herausgefunden werden, wieviele Stände auf dem Markt stehen, woher die verschiedenen Produkte kommen und welches Produkt den weitesten Weg bis auf den Marktplatz und welches den kürzesten hatte… Alle Infos zum Gewinnspiel gab es in der Ausgabe 40/2012 der Cronenberger Woche auf Seite 7.

Unter allen Wochenmarkt-Detektiven verlost der Markt-Verein einen großen Einkaufskorb mit frischen Produkten sowie viele weitere schöne Überraschungen! Das Wochenmarkt-Gewinnspiel läuft bis zum 19. Oktober 2012, in den Herbstferien ist also genug Zeit für alle Kinder und Jugendlichen, an einem Freitag mal über den Cronenberger Wochenmarkt zu schlendern! Teilnehmende Kinder und Jugendliche können ihre Markt-Eindrücke sowie Antworten bis zum 19. Oktober 2012 bei der Cronenberger Woche in der Kemmannstraße 6 abgeben oder per aber auch E-Mail zu senden an die Adresse info @ cronenberger-woche.de.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.