Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

19.10.2012, 11.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Autofahrer erfasste Seniorin in der Elberfelder Südstadt

Artikelfoto

Auf einem Fußgängerüberweg an der Kreuzung Südstraße / Am Johannisberg befand sich am Donnerstagabend, 18. Oktober 2012, eine 80-jährige Frau, als ein 40 Jahre alter BMW-Fahrer beabsichtigte, aus Richtung Parkhaus Johannisberg kommend nach links in die Südstraße abzubiegen. Da der Autofahrer die Fußgängerin nicht gesehen hatte, wurde diese schließlich vom Wagen des 40-Jährigen erfasst.

Die Seniorin zog sich beim Unfall am “Zebrastreifen” solche Verletzungen zu, dass sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.