19.10.2012, 11.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Autofahrer erfasste Seniorin in der Elberfelder Südstadt

Artikelfoto

Auf einem Fußgängerüberweg an der Kreuzung Südstraße / Am Johannisberg befand sich am Donnerstagabend, 18. Oktober 2012, eine 80-jährige Frau, als ein 40 Jahre alter BMW-Fahrer beabsichtigte, aus Richtung Parkhaus Johannisberg kommend nach links in die Südstraße abzubiegen. Da der Autofahrer die Fußgängerin nicht gesehen hatte, wurde diese schließlich vom Wagen des 40-Jährigen erfasst.

Die Seniorin zog sich beim Unfall am „Zebrastreifen“ solche Verletzungen zu, dass sie zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht werden musste.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.