29.10.2012, 14.45 Uhr   |   Meinhard Koke   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

SSLZ-Parkdecks: Teilabriss ab Frühjahr 2013

Artikelfoto

Marode: Das obere Parkdeck des Sportzentrums Süd soll nach den Vorstellungen des Gebäudemanagements Wuppertal (GMW) nun abgerissen werden.

Auf eine Anfrage des Cronenberger SPD-Stadtverordneten Oliver Wagner hat des Gebäudemanagement Wuppertal (GMW) nun seine Pläne für das marode Parkdeck am Schwimmsport-Leistungszentrum (SSLZ) erläutert. Wie die CW berichtete, war im Februar bekannt geworden, dass das Küllenhahner Parkdeck stark sanierungsbedürftig ist – die Kosten wurden damals auf deutlich über eine halbe Million Euro veranschlagt.

Auf die Wagner-Anfrage teilt das GMW nun mit, dass die Sanierung ab Frühjahr 2013 geplant ist. Das obere Parkdeck soll im Zuge dessen abgerissen und die steile Zufahrtsrampe neu angelegt werden. Folge sei der Wegfall von 14 Parkplätzen; um die notwendigen Stellplätze für das SSLZ beziehungsweise das Sportzentrum nachweisen zu können, will das GMW daher auf einer nahe gelegenen Grünfläche, auf der früher ein Fachwerkhaus stand, neue Stellplätze schaffen.

Laut GMW-Plaung soll die Maßnahme im Sommer 2013 fertig sein, die genaue Planung liegt allerdings noch nicht vor. Die Gesamtkosten von rund 280.000 Euro sind bereits für den Wirtschaftsplan 2013 des GMW eingeplant. Eine Beton-Sanierung des vorhandenen Parkdecks hätte nach GMW-Angaben hingegen mit deutlich mehr als 300.000 Euro zu Buche geschlagen. Weiterer Vorteil des laut GMW günstigeren Abrisses: Die „Entschärfung“ der steilen Zufahrt bedeute einen deutlichen „Mehrwert“.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.