05.11.2012, 14.32 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Legionellen-Sanierung im Küllenhahner SSLZ abgeschlossen

Artikelfoto

Die Sanierung der Duschanlage ist abgeschlossen: Ab heute ist das Schwimmsport-Leistungszentrum wieder geöffnet, am morgigen Dienstag dürfen auch Privatschwimmer wieder ins Becken des Heinz-Hoffmann-Bades auf Küllenhahn springen.

Die Sanierung der Dusch-Anlage des Schwimmsport-Leistungszentrums (SSLZ) ist abgeschlossen: Nach fast zweimonatiger Schließung öffnete das SSLZ am heutigen Dienstag, 6. November 2012, auch für den Besuch von Privatschwimmern wieder seine Pforten. An den Öffnungszeiten hat sich nichts geändert.

Das SSLZ hatte am 10. September 2012 geschlossen, damit für insgesamt rund 400.000 Euro die Dusch-Anlage saniert werden konnte. Zuvor war es im Frühjahr wiederholt zu einem Legionellen-Befall in den Duschen gekommen (die CW berichtete). Neben der Trinkwasserversorgung wurde im Zuge der Arbeiten auch die Wasseraufbereitung der Schwimmbecken saniert.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.