Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

10.11.2012, 12.46 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Satte Beute bei einem Einbruch am Wilhelmring gemacht

Artikelfoto

Reiche Beute machten Unbekannte am vergangenen Donnerstag, 8. November 2012, in der Neuenhofer Straße: Zwischen 17.45 und 20.25 Uhr hebelten der oder die Täter eine Terrassentür auf und verschafften sich so Zugang zu einem Einfamilienhaus. Anschließend durchsuchten die Einbrecher die Räumlichkeiten und wurden fündig: Mit hochwertigen Uhren, Schmuck sowie Bargeld im Gesamtwert von einigen Tausend Euro entkamen die Täter unerkannt.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter Telefon 0202-247 13 90 (Cronenberg) oder 0202-284-0 (Präsidium) entgegen. Unter beiden Rufnummern können auch kostenfreie Beratungen zur Sicherung der eigenen vier Wände vor Einbrechern vereinbart werden.