18.11.2012, 16.47 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Cronenberger SC fährt einen Dreier gegen SV Uedesheim ein

Fußball-Oberligist Cronenberger SC (CSC) gewann am heutigen Sonntag, 18. November 2012, sein Heimspiel gegen den Tabellennachbarn SV Uedesheim: Die Grün-Weißen siegten gegen die Gäste vom Rhein mit 1:0. Das goldene Tor an der Hauptstraße markierte Lee David Korkmaz bereits in der 4. Spielminute per Elfmeter.

Nach dem 16. Spieltag rangiert das Team von CSC-Trainer Markus Dönninghaus mit nunmehr 20 Punkten auf dem 12. Platz der Oberliga-Tabelle. Zwei Punkte davor auf dem 7. Platz liegt der VfB Speldorf, bei dem die Cronenberger am nächsten Spieltag, dem 24. November 2012 (16 Uhr), auflaufen müssen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.