23.11.2012, 09.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Polizei fasste junges Einbrecher-Duo in der Südstadt

Artikelfoto

Durch einen aufmerksamen Anwohner gelang es der Polizei in der Nacht zum gestrigen Donnerstag, 22. November 2012, ein junges Einbrecher-Duo in der Südstadt zu stellen.

Der Anwohner aus der Steinbeck hörte gegen 01.30 Uhr ein verdächtiges Geräusch im Bereich einer KFZ-Werkstatt und beobachtete daraufhin zwei Personen. Die alarmierte Polizei fand das Duo zwischen geparkten Pkw an der Werkstatt  – die beiden waren erst 15 beziehungsweise 18 Jahre alt. Wie sich herausstellte, hatten sie zuvor versucht, gewaltsam in die Werkstatt-Räumlichkeiten einzudringen.

Die beiden jungen Einbrecher sind der Polizei einschlägig bekannt und wurden daher dem Haftrichter vorgeführt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.