01.12.2012, 10.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

In das Haus einer Verstorbenen eingebrochen

Artikelfoto

In der Zeit von Montag, 26. November 2012 (17 Uhr), auf den folgenden Dienstag, 14 Uhr, wurde in ein Fachwerkaus an der Solinger Straße eingebrochen.

Der oder die unbekannten Täter verschafften sich Zugang zu dem freistehenden Haus, indem sie das Küchenfenster aufhebelten. Anschließend wurden alle Räumlichkeiten durchsucht, Beute konnten die Einbrecher aber offenbar keine machen – die Bewohnerin des Hauses war vor kurzer Zeit verstorben, Wertsachen befanden sich nach Angehörigen-Angaben daher nicht mehr in dem Haus. Durch das Toilettenfenster verließen der oder die Unbekannten schließlich das Haus wieder.

Hinweise zu dem Einbruch nimmt die Polizei unter Telefon 0202-247 13 90 (Cronenberg) oder 0202-284-0 (Präsidium) entgegen.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.