Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

01.03.2013, 15.51 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Lederhos’n raus: RSC Cronenberg lädt zu Frühlings-Wies’n

Artikelfoto

Zünftige Madeln, Maßbier und Stimmungsmusik - mit diesen Zutaten wird nicht nur weiß-blau, sondern auch grün-weiß kräftig gefeiert.

Am Samstagabend, 2. März 2013, wird die Alfred-Henckels-Halle beben. Nicht aber die RSC-Löwen laden zu einem neuerlichen heißen Rollhockey-Tanz in der Bundesliga oder im Europapokal ein – vielmehr steigt in der Löwen-Höhle an der Ringstraße die 2. Auflage der zünftig-fröhlichen “Frühlings-Wies’n”.

Ab 19 Uhr ist Einlass in die Henckels-Halle, ab 20 Uhr heißt es dann “O’zapft is!” Im Anschluss können sich die grün-weißen Bajuwaren auf ein umfangreiches Bühnen- und Show-Programm mit zahlreichen kleinen und großen Höhepunkten freuen. Die Maß Bier darf natürlich ebenso nicht fehlen wie Weißwürste, Brezeln, Lederhosen und Dirndl. Denn die Frühlings-Wies’n ist ein Spaß mit typischer Oktoberfest-Atmosphäre – auch wenn Cronenberg weit ab vom Weißwurst-Äquator liegt…

Für erstklassige Wies’n-Stimmung sorgen auch in diesem Jahr wieder „Die Alpenstürmer“. Die Stimmungsmacher aus Österreich kommen extra nach Cronenberg, um mit Hits und Party-Klassikern für echt-bayrische „Festzelt-Atmosphäre“ in der Löwen-Höhle zu sorgen. Sitzen bleiben ist da nicht drin, bestimmt wird wieder auf den Bänken und Tischen getanzt. Bestimmt? Garantiert!

Eintrittskarten und Tischreservierungen gibt es für 8 Euro an allen Vorverkaufsstellen in Wuppertal sowie natürlich auch online unter www.rsc-cronenberg.de sowie unter wuppertal-live.de. Vorgemerkte Plätze müssen allerdings bis spätestens 60 Minuten nach Beginn der Frühlings Wies’n eingenommen werden.