01.03.2013, 15.51 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Lederhos’n raus: RSC Cronenberg lädt zu Frühlings-Wies’n

Artikelfoto

Zünftige Madeln, Maßbier und Stimmungsmusik - mit diesen Zutaten wird nicht nur weiß-blau, sondern auch grün-weiß kräftig gefeiert.

Am Samstagabend, 2. März 2013, wird die Alfred-Henckels-Halle beben. Nicht aber die RSC-Löwen laden zu einem neuerlichen heißen Rollhockey-Tanz in der Bundesliga oder im Europapokal ein – vielmehr steigt in der Löwen-Höhle an der Ringstraße die 2. Auflage der zünftig-fröhlichen „Frühlings-Wies’n“.

Ab 19 Uhr ist Einlass in die Henckels-Halle, ab 20 Uhr heißt es dann „O’zapft is!“ Im Anschluss können sich die grün-weißen Bajuwaren auf ein umfangreiches Bühnen- und Show-Programm mit zahlreichen kleinen und großen Höhepunkten freuen. Die Maß Bier darf natürlich ebenso nicht fehlen wie Weißwürste, Brezeln, Lederhosen und Dirndl. Denn die Frühlings-Wies’n ist ein Spaß mit typischer Oktoberfest-Atmosphäre – auch wenn Cronenberg weit ab vom Weißwurst-Äquator liegt…

Für erstklassige Wies’n-Stimmung sorgen auch in diesem Jahr wieder „Die Alpenstürmer“. Die Stimmungsmacher aus Österreich kommen extra nach Cronenberg, um mit Hits und Party-Klassikern für echt-bayrische „Festzelt-Atmosphäre“ in der Löwen-Höhle zu sorgen. Sitzen bleiben ist da nicht drin, bestimmt wird wieder auf den Bänken und Tischen getanzt. Bestimmt? Garantiert!

Eintrittskarten und Tischreservierungen gibt es für 8 Euro an allen Vorverkaufsstellen in Wuppertal sowie natürlich auch online unter www.rsc-cronenberg.de sowie unter wuppertal-live.de. Vorgemerkte Plätze müssen allerdings bis spätestens 60 Minuten nach Beginn der Frühlings Wies’n eingenommen werden.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.