29.04.2013, 19.52 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Hahnerberger Straße: „Noch ’ne Ampel“ wird erneuert

Artikelfoto

Nach der Ampel an der Rennbaumer Straße in der vergangenen Woche, erneuert die Stadt am morgigen Dienstag, 30. April 2013, die nächste Signalanlage an der Hahnerberger Straße: Ab 9 Uhr wird die Ampelanlage in Höhe der Einmündung Wilhelmring (Nähe Görresweg) zunächst abgeschaltet, um sie dann im Laufe des Tages auf Vordermann zu bringen.

Nach Angaben der Stadt sollen die Arbeiten gegen 16 Uhr beendet sein und die Autofahrer dann wieder „Rot“ sehen – „Gelb“ und „Grün aber natürlich auch!

 

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.