Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

05.06.2013, 10.56 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Südstadt: Radfahrer bei Unfall schwer verletzt

Artikelfoto

Ein Fahrradfahrer wurde am gestrigen Dienstagabend, 4. Juni 2013, bei einem Unfall in der Südstädter Ravensberger Straße schwer verletzt. Zu dem Unfall kam es, als ein 22-jähriger Opel-Fahrer gegen 18.50 Uhr von der Ravensberger Straße nach links in die Hatzenbecker Straße abbiegen wollte. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden Radfahrer, der auf der Ravensberger Straße bergab in Richtung Klever Platz unterwegs war.

Der 35-jährige Radfahrer zog sich schwere Verletzungen zu und musste zum stationären Verbleib ins Krankenhaus gebracht werden. Der Sachschaden belief sich auf mehrere Hundert Euro.