25.09.2013, 09.13 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

RSC Cronenberg: Saisoneröffnung mit Jugendteams und Löwen

Artikelfoto

Mannschaftsfoto der RSC-Löwen in der Bundesliga-Saison 2012/13.

Bei vielen prominenten Sportteams ist es schon lange Standard, nun wird es erstmals auch beim RSC Cronenberg eine offizielle Saisoneröffnung geben. Am Tag der deutschen Einheit, dem 3. Oktober 2013, werden ab 11 Uhr alle RSC-Teams für die neue Saison in der Alfred-Henckels-Halle vorgestellt.

Eingerahmt wird diese Vorstellung von einem bunten Programm: So werden sich alle Jugendmannschaften, vom Deutschen U9-Meister bis zur U20, in einem kleinen Turnier messen. Das Coaching übernehmen die Bundesligateams der Damen und Herren. Eine Aktion ist zudem auch für alle Gäste hinter der Bande geplant. Wie diese genau aussehen wird, wird derzeit noch nicht verraten.

Zum Abschluss des Rollhockey-Tages, der gegen 16 Uhr enden wird, präsentiert sich das neue Herren-Team der „Löwen“ bei einem internen Trainingsspiel den Fans. Gute sportliche Unterhaltung ist also garantiert, für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.