30.11.2013, 15.23 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Küllenhahner Advent: CW-Feuerwerk zum Adventsfinale

Artikelfoto

Wenn zum Finale des Küllenhahner Advents gegen 19 Uhr das CW-Feuerwerk steigt, wird die Küllenhahner Straße wieder voll von Menschen sein - kommen Sie doch auch vorbei!

Im CW-Land sind sie längst eine feste Größe, wenn’s kracht: Beim alljährlichen Sommerfest des KGV Edelweiß, einem der beliebtesten Feste in der Südstadt, brennt Schmitz Pyrotechnik stets das Höhenfeuerwerk ab und auch zur Cronenberger Werkzeugkiste sorgen die Pyrotechniker aus Wermelskirchen alle zwei Jahre für das leuchtende Finale über der Kisten-Meile.

Nicht zu vergessen der Küllenhahner Advent: Zum Abschluss wird Schmitz Pyrotechnik auch bei der 9. Auflage des Fests am heutigen Samstag, 30. November 2013, über der Adventsmeile an der Küllenhahner Straße 225-242 das alljährliche CW-Feuerwerk in den Himmel schießen. Wer nicht bis Silvester warten möchte oder auch wer kleine Kinder hat, für die das Neujahrsfeuerwerk um Mitternacht zu spät steigt, ist gegen 19 Uhr auf dem Küllenhahner Advent richtig: Sobald der letzte Linienbus das Festgeschehen passiert hat, legen die Pyrotechniker los, um ein hoffentlich schönes Adventsfest mit spektakulären Leuchteffekten zu krönen – mit einem Glühwein oder Punsch in der Hand der richtige Abschluss eines schönen Adventsbummels auf dem Küllenhahn!

Übrigens: Ob Jubiläen, Geburtstage, Hochzeit oder Vereinsfest – Schmitz Pyrotechnik kommt auch zu Ihnen, um bei Ihrer Feierlichkeit einen leuchtenden Höhepunkt an den Festhimmel zu zaubern. Nähere Informationen geben die Pyrotechniker gerne unter Telefon 02192-87 90 94 oder sind online unter www.schmitz-feuerwerke.de erreichbar.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.