02.12.2013, 12.45 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Vorfahrt übersehen: Vier Pkw beschädigt

Artikelfoto

Gleich vier Fahrzeuge wurden durch einen Unfall in Mitleidenschaft gezogen, der sich bereits am Donnerstag letzter Woche, 28. November 2013, auf der Berghauser Straße ereignete. Nach Angaben der Polizei wollte ein 23-Jähriger gegen 18.20 Uhr mit seinem Fiat Punto aus der Straße Möschenborn nach links in die Berghaiuser Straße abbiegen.

Dabei übersah der Cronenberger offensichtlich die Vorfahrt eines VW Golf-Fahrers (24), der auf der Berghauser Straße in Richtung Ortsmitte unterwegs war. Der Golf-Fahrer versuchte zwar noch auszuweichen, prallte aber dennoch zunächst in die Beifahrerseite des Fiat und anschließend ins Heck eines am Fahrbahnrand geparkten Daihatsu. Dieser wurde dadurch auf einen davor abgestellten VW Lupo gedrückt.
Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von insgesamt 3.600 Euro, verletzt wurde zum Glück niemand.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.