07.12.2013, 13.45 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

BMB: Per Nikolausexpress zum „guten Mann“

Artikelfoto

Eine Impression von den Nikolausfahrten 2012 der Bergischen Museumsbahnen.

Noch wenige Plätze sind für die Nikolausfahrten 2013 frei, welche die Bergischen Museumsbahnen (BMB) am heutigen 7. Dezember 2013 sowie am morgigen zweiten Adventssonntag  wieder durchführen. Vom BMB-„Hauptbahnhof“ in der Kohlfurth aus geht’s dabei per „Nikolausexpress“ zum „guten Mann“, der irgendwo an der Strecke im Kaltenbachtal auf die Kinder wartet.

Natürlich macht der Nikolausexpress dann einen Halt, damit die Kinder aussteigen und den Nikolaus treffen können – schließlich hält der Rotrock ja auch eine Geschenktüte für jeden kleinen Fahrgast bereit. Nach der Rückkehr in die Kohlfurth warten dann heiße Getränke und Würstchen auf die kleinen und großen Teilnehmer an den Nikolausfahrten. Mehr Infos und allerletzte Fahrkahrten gibt’s online unter bmb-wuppertal.de; Anmeldungen sind auch noch per Fax unter 0202-478 16 38 möglich.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.