13.01.2014, 15.41 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Technischer Defekt: Pkw vollständig ausgebrannt

Artikelfoto

Ein nicht so schönes Ende nahm eine (womöglich) fröhliche Disko-Nacht für ein Hahnerberger  Paar: Nachdem sie am frühen gestrigen Sonntagmorgen, 12. Januar 2014, gegen 5.50 Uhr mit ihrem Pkw an ihren Wohnort in der Korzerter Straße zurückgekehrt waren, fing der 5er BMW plötzlich Feuer.

Auch die alarmierten Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr konnten nicht mehr verhindern, dass der Pkw vollständig ausbrannte – der Sachschaden lag nach Polizei-Schätzung bei circa 15.000 Euro. Ursache des Pkw-Brandes war vermutlich ein technischer Defekt.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.