16.01.2014, 10.22 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Blitzer: Die Kontrollstellen in der zweiten Wochenhälfte

Artikelfoto

Wie bereits am Montag online angekündigt, bietet die folgende Liste die Tempo-Kontrollen von Polizei und Stadt Wuppertal in der zweiten Wochen-Hälfte.

Am heutigen Donnerstag, 16. Januar 2014, haben die Ordnungshüter keine Messungen im CW-Land geplant, am morgigen Freitag allerdings sind dafür aber gleich mehrere Blitzer-Aktionen durchweg in Cronenberg vorgesehen. Diese sind wie immer schwarz hervorgehoben.

Donnerstag, 16.01.2014

Polizei:
Solingen, Lützowstr.; Solingen, Focher Straße; Wuppertal, Jesinghauser Straße; Wuppertal, Wettiner Straße.

Stadt Wuppertal:
Hatzfelder Straße, Zum Alten Zollhaus, Mollenkotten, Carnaper Straße, Fr. Engels Allee, Berliner Straße, Höhne, Westkotter Straße, Wichlinghauser Straße, Dahler Straße, Schwelmer Straße, Langerfelder Straße, Briller Straße, Otto-Hausmann-Ring, Düsseldorfer Straße, Kyffhäuser Straße, Nützenberger Straße, Funckstraße, Gruitener Straße, Gräfrather Straße, Varresbecker Straße.

Freitag, 17.01.2014

Polizei:
Wuppertal, Westkotter Straße; Wuppertal, Rudolfstraße; Remscheid, Westhauser Straße; Remscheid, Königstraße.

Stadt Wuppertal:
Schönebecker Straße, Rudolfstraße, Sedanstraße, Langerfelder Straße, Schwelmer Straße, Schwarzbach, Cronenfelder Straße, Küllenhahner Straße, Hahnerberger Straße, Hauptstraße, Cronenberger Straße, Deweerthstraße, Am Engelnberg, Opphofer Straße, Carnaper Straße, Steinweg, Westkotter Straße, Uellendahler Straße, Hatzfelder Straße, Schönebecker Straße, Herichhauser Straße.

Sonntag, 19.01.2014

Polizei:
Solingen, Mangenberger Straße; Solingen, Eschbachstraße.

Stadt Wuppertal:
keine Kontrollen

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.