17.01.2014, 10.25 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

0 Kommentare

Frohes neues Jahr: Über 2.800 Euro fürs Kinderhospiz

Artikelfoto

Martin Bogner, Uwe Heinbach, Thomas Gaffkus-Müller (Vorsitzender Reitverein Sudberg), Markus Wunsch, Katrin Becker (Center Managerin City-Arkaden Wuppertal), Horst Künzelmann und Wolfgang Kroll (v.l.)überreichten die Spende aus der Hufeisen-Aktion an Zita Höschen von der Kinderhospiz-Stiftung Bergisches-Land (3.v.li.).

Gemeinsam mit dem Reitverein Sudberg und der Wuppertaler Schornsteinfeger-Innung veranstalteten die City-Arkaden Wuppertal auch diesmal wieder zum Jahreswechsel den schon traditionellen Hufeisen-Verkauf (die CW berichtete). Am vergangenen Mittwoch, 15. Januar 2014, nun hatte Zita Höschen von der Kinderhospiz-Stiftung Grund, sich über die Glücksbringer-Aktion zu freuen: Aus den Händen von City-Arkaden-Managerin Katrin Becker, Thomas Gaffkus-Müller (Reitverein) und der Schornsteinfeger Martin Bogner, Uwe Heinbach, Markus Wunsch sowie Wolfgang Kroll und Horst Künzelmann erhielt Zita Höschen genau 2.878,06 Euro für das Kinderhospiz.

Insgesamt wurden bei der Glücksbringer-Aktion 1.050 echte Hufeisen, die der Reitverein Sudberg gesammelt und aufbereitet hatte, am Silvestertag und am 2. Januar in den City-Arkaden verkauft. „Als die Leute hörten, wofür wir sammeln, haben sie auch gerne mehr Geld gegeben – das Kinderhospiz ist eine Einrichtung, für die gerne gespendet wird“, wusste Schornsteinfeger Markus Wunsch zu berichten.

Der aktuelle Spendenstand für das Kinderhospiz liegt übrigens bei 5,8 Millionen Euro – der 5 Millionen Euro teure Umbau an der Kaisereiche ist damit gesichert und die etwa eine Million Euro teure Einrichtung schon zu einem Großteil. Allerdings wird das Kinder-hospiz nach seiner für Ende 2014 geplanten Eröffnung jährlich bis zu 900.000 Euro an Spenden für den Betrieb benötigen, sodass jede Hilfe weiterhin willkommen ist. Spenden an die Kinderhospiz-Stiftung Bergisches Land sind auf das Konto 979 997 bei der Stadtsparkasse Wuppertal (BLZ 330 500 00) willkommen.

Mehr Infos zum Kinderhospiz gibt’s online unter www.kinderhospiz-burgholz.de.

Den Artikel teilen:

Lesermeinungen zu diesem Artikel

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Veröffentlichte Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung der Redaktion wieder. Bitte achten Sie bei Ihrer Meinungsäußerung unbedingt auf einen respektvollen Umgang anderen gegenüber. Beleidigungen, werbliche Einträge sowie Kommentare ohne Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse werden nicht veröffentlicht.