Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.02.2014, 14.15 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

“Salva” ist zurück – der Frühling ist da!

Artikelfoto

Der Winter ist endgültig vorüber! Ja, auch die Meteorologen zeigen sich davon ziemlich überzeugt und nicht zuletzt hat CW-Kollegin Sonja Bungart am vergangenen Dienstag, 18. Februar 2014, auch zurückkehrende Zugvögel am Himmel über dem CW-Land gesichtet. Knapp eine Woche vor dem meteorologischen Frühlingsbeginn am 1. März haben sich allerdings bei uns noch weitere Frühlingsboten eingestellt: rote Flitzer! Die Mobile von Eis Meran sind wieder unterwegs, Eismann Salvatore Morreale läutete am vergangenen Wochenende erstmals in diesem Jahr mit seiner bekannten „Lili Marleen”-Melodie die Eis-Saison im CW-Land ein.

Ob es noch einmal schneien wird, weiß niemand so recht; sicher ist aber damit, dass es auf den letzten Winter-Metern Eis gibt: Ob im Hörnchen oder im Becher, ob mit oder ohne Sahne, ob Stracciatella, Apfel oder Malaga, ob mit Soße oder ohne – Karolin, Lennart, Isabelle, Lena, Amina, Nora und Elias hatten an diesem Winter-Eis von „Salva” ebenso viel Spaß wie am Schlittenfahren. Winter ade – so tut scheiden überhaupt nicht weh…!