Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

08.03.2014, 17.37 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

RSC: Überraschende Heimniederlage gegen Darmstadt

Artikelfoto

Der Frühlingsfreude seiner Fans verpasste der RSC Cronenberg am heutigen Samstagnachmittag, 8. März 2014, einen herben Dämpfer: In der Rollhockey-Bundesliga kassierten die Löwen eine überraschende Heimniederlage gegen den RSC Darmstadt.

Bereits zur Halbzeit hatte das Team von RSC-Trainer Sven Steup mit 1:2 gegen den Tabellenfünften zurückgelegen; nicht zuletzt, weil im zweiten Abschnitt drei Löwen-Tore nicht gegeben wurden, unterlagen die Grün-Weißen den Hessen am Ende mit 2:4.

Eine ausführlicher Bericht folgt.