Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

25.10.2014, 18.53 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Einkaufs-Sonntag: Rabatte, Gewinne, Messe & Co. locken ins Dorf

Artikelfoto

Erdbeer-Bowle wie auf unserem Archiv-Foto gibt's zwar nicht morgen bei Martin Quel. Sein Geschäft „WohnStil“ wird aber mit viel wohnlicher Inspiration für den Herbst und Winter sowie den Gabentisch aufwarten – bei Apfel-Calvados-Bowle.

Zwar locken nicht mehr Temperaturen jenseits der 20-Grad-Marke und ein strahlend blauer Himmel, dennoch sollte man an diesem Wochenende seinen Sonntagsspaziergang nicht ausfallen lassen. Denn wer dabei eine Runde durch die Ortsmitte dreht, für den könnte sich das durchaus lohnen: Am morgigen Sonntag, 26. Oktober 2014, ist verkaufsoffener Sonntag „em Dorpe“.

Im „Cronenberger Festsaal“ lockt dazu nicht nur ab 11 Uhr der Herbstmarkt, von 13 bis 18 Uhr öffnen auch zahlreiche Geschäfte in der Ortsmitte ihre Türen. Und dabei gibt es auch jede Menge Sparpotential: Im Nelle-Haus zum Beispiel gibt es im Rahmen des Einkaufs-Sonntags 20 Prozent auf alle Glaswaren und Tischdecken. Ebenfalls geöffnet haben Mode Reiss am Krings Eck, das Schuhhaus Klauser an der Hauptstraße 9, Dieter’s Ideenwelt an der Hauptstraße 33, das Kaufhaus Buß, Nettesheims Bücherkiste, die Parfümerie Guth, Herrenmode Micha.A, Policks Backstube, Exquisit Moden, „Schnuffis Schätze“ und einige andere Geschäfte in der Ortsmitte.

Verkaufsoffener Cronenberg: Rabatte, Aktionen, offene Türen

Das „Edelwerk“ am Rathausplatz 4-6 lockt mit 30 Prozent auf „Happy Rainy Days“, 40 Prozent auf Schuhe oder 50 Prozent auf „MosMosh“-Hosen. Bei Klärner an der Solinger Straße 6 winken fünf Prozent Rabatt, die nur am verkaufsoffenen Sonntag bei allen Groß- und Kleingeräte abgezogen werden. Bei Blumen Koch an der Hauptstraße 57 gibt es Alpenveilchen für nur einen Euro – solange der Vorrat reicht. Wen es in den nasskalten Wintermonaten – ob zum Skifahren oder Sonnenbaden – in die Ferne zieht, der wird an diesem Sonntag gewiss im Derpart-Reisebüro an der Hauptstraße 94 fündig.

Mit einem besonderen Angebot wartet Brillen Madel auf: An der Hauptstraße 13 gibt es Korrektionsfassungen der Marke „Tom Tailor“ mit Einstärkegläsern schon ab 119 Euro sowie mit Gleitsichtgläsern ab 199 Euro. Zu seinem achten Geburtstag hat sich das Cronenberger Fitness-Studio „Mrs.Sporty“ selbst ein „Geschenk“ gemacht: Seit August bereits gibt es mit „Pixformance“ das weltweit erste Fitnessgerät für intelligentes Training an der Hauptstraße 14. Dieses und auch alle anderen Trainingsformen kann man morgen von 13 bis 18 Uhr selbst ausprobieren. Für die ersten 20 Neumitglieder gibt es das Startpaket zudem für 0 statt 99 Euro.

„Switch-it-Party“ mit E-Bike-Verlosung und „Tierisches“ für gute Zwecke

„Switch-it-Party“ ist bei Brillen Büchner angesagt: An der Hauptstraße 5 gibt es am verkaufsoffenen Cronenberg-Sonntag nicht nur 10 Prozent auf alle Brillen-Wechsel-Garnituren. Der 1a-Augenoptiker verlost auch ein E-Mountainbike, wobei der glückliche Gewinner um 17.30 Uhr ausgelost wird. Auch für die Vierbeiner und andere Haustiere ist gesorgt: Bei Tierwelt Vollmer gibt es nicht nur eine große Katzenstreu-Aktion, Herrchen oder Frauchen können sich zudem mit selbst gemachtem Schmuck von Sandra Schlienkamp eindecken. Darüber hinaus gibt es beim Einkaufsbummel Kaffee, Cappuccino oder Kakao für nur 50 Cent, 25 Cent davon gehen an das Kinderhospiz Burgholz oder Tierschutzorganisationen. „Ab in die Federn“, heißt es bei „WohnStil“: An der Kemmannstraße 2 gibt es von 13 bis 18 Uhr schöne Bettwäsche zu besonders günstigen Preisen. Zur Begrüßung gibt es für jeden Kunden übrigens ein Gläschen Apfel-Calvados-Bowle.

Live-Musik, Prosecco & namhafte Firmen: „Hausmesse bei Müller für die Sinne“

Im Rahmen des verkaufsoffenen Sonntages lohnt auch ein Abstecher an die Hauptstraße 29: Das Fachgeschäft „Müller für die Sinne“ lädt zur Hausmesse ein. In der Zeit von 13 bis 18 Uhr gibt es dabei eine ganze Reihe „Specials“ bei dem Dörper Experten für Optik, Uhren und Schmuck sowie gutes Hören: Bei entspannender „Lounge“-Live-Musik sowie einem Glas Prosecco können sich die Sonntagseinkäufer bei Michaela Lemberg und Martin Müller nicht nur viel Inspiration einholen, was sich an Schmückendem unter den Baum legen ließe. Auch Vertreter renommierter Firmen, darunter Prada, J. F. Rey, Junkers, Zeppelin sowie des Uhrenateliers Söhnle aus Glashütte, werden bei „Müller für die Sinne“ zu Gast sein. Und natürlich haben alle, die bei Michaela Lemberg und Martin Müller reinschauen, auch wieder die Chance, als Gewinner herauszukommen: Auch diesmal veranstaltet „Müller für die Sinne“ ein Schätzspiel, bei dem als hochwertige Hauptgewinne eine Prada-Sonnenbrille sowie eine Citizen-Herrenuhr winken.

Saisonstart bei Big Herrenmode, Eröffnungsangebote bei Efes

Big-Herrenmode feiert derweil morgen den Saisonstart Herbst/Winter. Zahlreiche Angebote können Kunden dabei in der Kemmannstraße 18-20 finden: So gibt es wärmende Fleece-Jacken ab 49,90 Euro, Winterjacken bis Größe 8XL ab 99,90 Euro sowie Softshell-Jacken von Redfield für 109 Euro. Sweat-Shirts bis 8XL sind ab 39,90 Euro zu haben, Color-Jeans ab 79,90 Euro. Darüber hinaus ist bei Big-Herrenmode eine riesige Auswahl an Kollektionen namhafter Hersteller wie S.Oliver, Eterna und Digel zu finden – nicht nur morgen… Auf Goldschmuck gibt es bei Efes an der Hauptstraße 22 am Einkaufs-Sonntag 10 Prozent Rabatt, auf Silberschmuck 20 Prozent und auf Uhren sogar 30 Prozent Preisnachlass. Im Rahmen der Neueröffnung kostet der Batteriewechsel zudem nur drei Euro.

Übrigens: Hungrig muss man morgen nicht auf Einkaufstour durchs Dorf: Stärkung gibt es nicht nur im Rahmen des Herbstmarktes, sondern beispielsweise auch in der Bahnhofsgaststätte Cronenberg. An der Holzschneiderstraße 24 gibt es zum verkaufsoffenen Sonntag schon ab 11 Uhr Sauerbraten mit Klößen und Apfelmus.