Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

14.11.2014, 15.33 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Raub auf Tante-Emma-Laden: Täter ist gefasst

Artikelfoto

Die Polizei hat am Morgen des gestrigen Donnerstag, 13. November 2014, einen 23-jährigen Mann festgenommen, der dringend verdächtig ist, am 22. September den Tante-Emma-Laden in Kuchhausen überfallen zu haben (die CW berichtete).

Nachdem die Ermittler per Phantombild nach dem jungen Räuber gefahndet hatten, meldeten sich zahlreiche Hinweisgeber aus der Bevölkerung bei der Polizei, die schließlich auf die Spur des Tatverdächtigen führten. Bei der Durchsuchung der Wohnung des 23-Jährigen fand sich die vermutliche Tatwaffe.

Während seiner Vernehmung gestand der Wuppertaler die Tat in vollem Umfang. Der Beschuldigte wurde auf Anordnung der Staatsanwaltschaft mangels Haftgründen auf freien Fuß gesetzt.