Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

19.11.2014, 16.04 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Am 21./22. November: Großer Adventsmarkt bei „Magerdach“

Artikelfoto

Bereits zum vierten Mal laden Michael und Thorsten Mager zum beliebten Indoor-Adventsmarkt auf ihr Firmengelände an der Händelerstraße 49. Wie schon in den letzten Jahren ist es den Inhabern der gleichnamigen Dachdeckerfirma wieder gelungen, ein interessantes und abwechslungsreiches Angebot an Kunsthandwerkern zu gewinnen.

Edle Weine und hochwertige Cognac- und Whisky-Sorten laden zum Shoppen für die Festtage ein. Sylvia Seifert von „artifleur“ bietet wieder eine umfangreiche Auswahl an aufwendig gestalteten Arrangements aus Blumen sowie dekorativen Kränzen und Gestecken. Alles aus Ton findet man am Stand von Frau Keller, neben Tonfiguren und Krippen lohnt sich auch ein Blick auf das übrige Angebot der Cronenberger Töpferin.

Kulinarisch können sich die Besucher am Stand von Julia Bottler verwöhnen lassen. Die Inhaberin von „la petite Confiserie“ von der Hochstraße verführt mit ihren köstlichen selbstgefertigten Tartes und Cupcakes. Kunsthandwerk und Schmuck findet man derweil am Stand von Frau Wieser und auch die „leckere Feuerwehr“ ist wieder mit ihrem umgebauten Feuerwehr-Imbisswagen zu Gast. Von der Grillwurst über Pommes bis hin zum Bratenbrötchen ist alles dabei was schmeckt. Natürlich darf bei einem Adventsmarkt auch der leckere heiße Glühwein nicht fehlen.

Tombola für den guten Zweck, Musik für die Vorweihnachtszeit

Höhepunkt wird jedoch wieder die beliebte Tombola sein, bei der es allerhand attraktive Preise zu gewinnen gibt. Unterstützt wird die Verlosung auch im Jahr 2014 vom christlichen Netzwerk „FairDienen“. Wohlgemerkt, sämtliche Einnahmen von Tombola und Glühweinverkauf bei “Magerdach” gehen erneut an die Kindertafel Vohwinkel. Und so kamen in den letzten Jahren immerhin gut 10.000 Euro zusammen, über die sich die karitative Einrichtung bislang freuen konnte.

Musikalisch wird sich das Wochenende zweigeteilt präsentieren: Am Freitag lädt Christoph Kuberka mit der Cover-Band „Herrenumkleide“ zum stimmungsvollen Anglühen. Neben internationalen Hits soll auch Schlagermusik mit auf dem Programm stehen. Am Samstag gibt’s dann eher stimmungsvolle Adventsmusik: Hannah-Nicole Hubert wird vorweihnachtlichen Livegesang an der Händelerstraße 49 anstimmen.

Der Eintritt ist an beiden Tagen natürlich frei. Los geht der Adventsmarkt bei „Magerdach“ am Freitag, 21. November 2014, bereits um 15 Uhr, das Ende der Party ist offen. Samstag, 22. November 2014, findet der Adventsmarkt von 11 Uhr bis 18 Uhr statt. Übrigens: Der Weihnachtsmann kommt am Samstag ab 14 Uhr vorbei!