Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

29.12.2014, 10.34 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Bürgerbus: Mit Einschränkungen unterwegs

Artikelfoto

Trotz der neuerlichen Schneefälle ist der Bürgerbus Cronenberg am heutigen Montag, 29. Dezember 2014, offensichtlich unterwegs. Der Verein „Dörper Bus“ teilt mit, dass einige Bereiche wegen der Witterungsverhältnisse jedoch möglicherweise nicht angefahren werden können. So kann die Hofschaft Vonkeln (derzeit) wegen Schnee und Glätte wohl nicht durch „Dörpi“ bedient werden.

Egal, ob es schneien sollte oder nicht, am Nachmittag des Silvester-Tages, 31. Dezember 2014, fährt der Bürgerbus ebenso nicht wie am Neujahrstag. Sobald wir nähere Informationen zur aktuellen Situation rund um den Bürgerbus haben, teilen wir es an dieser Stelle online mit.

Infos zu Ausfällen oder Verspätungen des Cronenberger Bürgerbusses gibt es stets auch über die neue Info-Hotline des Dörper Bus e.V. unter den Rufnummern 0176 / 881 262 31 oder 0202 / 295 416 30 sowie online unter www.doerper-bus.de.