Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

24.01.2015, 11.30 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Schnee: Busse mit Verspätungen, CE64 endet in Cronenberg

Artikelfoto

Wegen der Schneefälle am heutigen Samstag, 24. Januar 2015, kommt es zu zahlreichen Verspätungen der Buslinien der Wuppertaler Stadtwerke (WSW). So fährt die “CityExpress”-Linie CE64 wegen der Behinderung durch Schnee- und Glatteis derzeit nur bis Cronenberg. Der Solinger Linienbereich kann laut WSW aktuell nicht angefahren werden.

Ansonsten liegen die Verspätungen nach Stadtwerke-Angaben zum Beispiel an der Bushaltestelle “Hahnerberg” derzeit zwischen wenigen Minuten bis hin zu 40 Minuten – Tendenz steigend, manche Linien (CE65 oder auch die 633) kommen offensichtlich nicht durch.

Update (12 Uhr): Laut WSW können die Augustastraße, Cronenberger Straße und Ravensberger Straße derzeit von den Linienbussen nicht befahren werden.

Update (16 Uhr): Die Straßenverbindungen ins beziehungsweise aus dem Tal sind laut WSW nun wieder befahrbar. Auch die Linien von und nach Remscheid sowie Solingen sollen wieder verkehren. Dennoch kommt es noch vielfach zu Verspätungen.