Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

20.04.2015, 14.18 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Obere Südstadt: Dauerbaustelle für Fernwärme-Leitung

Artikelfoto

Weil sie die dortigen Kanäle erneuern und eine neue Fernwärme-Leitung verlegen, haben die Wuppertaler Stadtwerke (WSW) ab dem heutigen Montag, 20. April 2015, eine Baustelle in der Straße Hermannshöhe eingerichtet. Diese befindet sich zwischen der Einmündung Jägerhofstraße und der Hausnummer 32, während der Arbeiten kann die Straße Hermannshöhe von beiden Seiten bis zur Baustelle nur als Sackgasse befahren werden.

In der kommenden Woche später wird dann zur weiteren Verlegung der Fernwärme-Leitung die Jägerhofstraße in Teilen zur Einbahnstraße. Im Abschnitt zwischen den Einmündungen der Straße Hermannshöhe und der Freudenberger Straße kann die Jägerhofstraße dann nur in Fahrtrichtung Freudenberger Straße befahren werden.

Die Gesamtbauzeit der Fernwärme-Arbeiten veranschlagen die Stadtwerke mit voraussichtlich 18 Monaten.