Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

11.06.2015, 13.07 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Unterkirchen: Bagger von Jugendlichen beschädigt

Artikelfoto

Vermutlich Jugendliche beschädigten am Mittwoch vergangener Woche, 3. Juni 2015, ein abgestelltes Baufahrzeug, das auf einem unbebauten Grundstück nahe des Spielplatzes Unterkirchen abgestellt war.

Ein Anwohner beobachtete gegen 20 Uhr, wie sich fünf Jugendliche an dem Arbeitsfahrzeug zu schaffen machten und dabei unter anderem die Heckscheibe des Baggers zerstörten. Nach Angaben des Zeugen sollen die Täter zwischen 16 und 17 Jahre alt gewesen sein. Die Jugendlichen waren allesamt mit Jeanshosen und T-Shirts bekleidet, einer trug zudem eine blaue Weste.

Eine Nahbereichsfahndung der Polizei verlief ergebnislos. Der Sachschaden soll sich auf mehrere 1.000 Euro belaufen. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0202 / 247 13 90 (Cronenberg) oder 0202 / 284-0 entgegen.