Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

19.08.2015, 15.20 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

CDU: Bürgersprechstunde mit Politikern aus Bund, Land und Stadt

Artikelfoto

Aus Berlin nach Cronenberg: Der Wuppertaler CDU-Bundestagsabgeordnete Jürgen Hardt kommt für eine Bürgersprechstunde ins Dorf. - Foto: CDU Wuppertal

Der Bundestagsabgeordnete Jürgen Hardt (CDU), der den bergischen Städtedreieck-Wahlkreis Solingen, Remscheid und Wuppertal II (Cronenberg/Ronsdorf) in Berlin vertritt, lädt am kommenden Freitag, 21. August 2015, zur Bürgersprechstunde nach Cronenberg ein.

Im Hotel-Restaurant zur Post an der Hauptstraße 47 wird sich Hardt gemeinsam mit CDU-Politikern aus Stadtbezirk, Rat und Land den Fragen, Anregungen, aber auch der Kritik von Interessierten stellen. Bei der Bürgersprechstunde mit dabei sind auch Cronenbergs CDU-Vorsitzender Thomas Gaffkus-Müller, das Dörper CDU-Ratsmitglied Dirk Kanschat sowie der Wuppertaler CDU-Vorsitzende Rainer Spiecker (MdL).

Ganz aktuell wird Jürgen Hardt dabei auch zum Ja des Bundestages zur neuerlichen Milliarden-Hilfe für Griechenland berichten. Auch der Dörper CDU-Bundestagsabgeordnete selbst stimmte am heutigen Mittwoch, 19. August 2015, dem inzwischen dritten Griechenland-Hilfspaket zu. Eine Anmeldung zu der Bürgersprechstunde ist nicht erforderlich.