Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.09.2015, 10.21 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Kohlfurth: Wieder Biker-Unfall in kurviger L74-Auffahrt

Artikelfoto

Nachdem sich in diesem Kurvenbereich der Kohlfurther Straße auf der Solinger Wupper-Seite erst am 9. September 2015 ein Biker-Unfall ereignete, kam am gestrigen Dienstagabend, 22. September, erneut ein Motorradfahrer in der Kurve eingangs der Auffahrt zur L74 zu Fall.

Ein 34-jähriger Motorradfahrer wollte gegen 18 Uhr mit seiner Yamaha von der Kohlfurther Straße auf die Landesstraße 74 in Fahrtrichtung Sonnborn auffahren. Dabei rutschte der Solinger in der regennassen Kurve aus und stürzte.

Der Fahrer verletzte sich leicht und konnte nach ambulanter Behandlung aus dem städtischen Klinikum entlassen werden. Am Motorrad entstand nach Polizeiangaben in Sachschaden von circa 2.000 Euro.