Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

25.09.2015, 12.39 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Versuchter Raubüberfall: Täter festgenommen

Artikelfoto

Auch dank zweier Zeugen scheiterte am gestrigen Donnerstagabend, 24. September 2015, ein Raubversuch an der Hauptstraße. Gegen 22.40 Uhr bedrohten hier zwei Männer einen 33-Jährigen mit einer Bierflasche und traten zudem gegen sein Bein.

Dann versuchten die Täter das Fahrrad und den Rucksack des Opfers zu stehlen. Als Zeugen auf den Vorfall aufmerksam wurden, ließen das Räuber-Duo von seinem Opfer ab und flüchtete ohne Beute. Aufgrund der Personen-Beschreibung konnte die zwischenzeitlich alarmierte Polizei die Täter bereits kurze Zeit später im Bereich Amboßstraße festnehmen.

Wie sich herausstellte, sind die 20 beziehungsweise 22 Jahre alten Räuber bereits polizeibekannt. Die Elberfelder erwartet nun ein Strafverfahren wegen versuchten Raubes.