Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.04.2016, 13.00 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Lindenallee: Reihenweise Autos zerkratzt

Artikelfoto

Auto-Vandalen zogen in der Nacht vom 15. auf Samstag, den 16. April 2016, durch die Lindenallee: In der Zeit zwischen 23.30 und 9 Uhr am nächsten Morgen wurden dort insgesamt acht geparkte Pkw beschädigt.

Die Autos wurden allesamt über die gesamte Länge an der rechten Fahrzeugseite zerkratzt. Der Gesamtschaden beläuft sich dementsprechend auf mehrere tausend Euro. Hinweise zu den Pkw-Beschädigungen nimmt die Polizei unter Telefon 0202 247 13 90 (Cronenberg) oder 0202 284-0 (Präsidium) entgegen.