Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

23.05.2016, 12.17 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

Pfingst-Wochenende: Vandalen am Hahnerberg

Artikelfoto

Waren hier Vandalen unterwegs? Gleich drei Sachbeschädigungen ereigneten sich in der Nacht zum Pfingstsamstag, 14. Mai 2016, im Bereich Hahnerberg.

So wurde zwischen 3 und 4 Uhr am frühen Morgen ein Vorgartenzaun am Neuenhaus beschädigt beziehungsweise aus dem Boden gerissen. An der Hahnerberger Straße wurde auf der Beifahrerseite der Seitenspiegel eines geparkten Citroen Berlingo abgetreten und auch aus dem Görresweg wurde eine Sachbeschädigung angezeigt.

Hier zerstörten Unbekannte eine Steinplatte und eine Lampe in einem Vorgarten. Hinweise zu den Beschädigungen nimmt die Polizei Cronenberg unter Telefon 0202 247 13 90 entgegen.