Dorf-Shoppen während der Corona-Krise

03.10.2016, 15.08 Uhr   |   Redaktion   |   Artikel drucken   |   Instapaper   |   Kommentare

L74: Vier Wochen lang Engpässe wegen Grün- und Gehölzpflege

Artikelfoto

Zu Engpässen kann es ab dem morgigen Dienstag, 4. Oktober 2016, auf der Landesstraße 74 kommen: Der Landesbetrieb Straßen.NRW lässt entlang der L74 in den nächsten vier Wochen tagsüber Grün- und Gehölzpflegearbeiten durchführen.

Zwischen dem Sonnborner Kreuz und Müngsten werden dabei abschnittsweise in beiden Fahrtrichtungen Gehölze und Grün zurückgeschnitten. Dazu müssen Teile der jeweiligen Fahrbahn gesperrt werden. Im Einbahnstraßen-Bereich zwischen der Kohlfurth und Müngsten werden Ampeln den Verkehr regeln.

Da die Arbeiten stark witterungsabhängig sind, kann sich die Dauer des veranschlagten Arbeitszeitraumes gegebenenfalls verlängern. Weitere Informationen zur Gehölzpflege und geplante Maßnahmen gibt es im Internet unter www.strassen.nrw.de/gehoelzpflege